Aktuell & Kommend
 
Es entsteht eine Tagesstätte, wo Leben passiert.
Täglich wird unsere Tagestätte von 20 – 30 Personen besucht und die Wendepunkt – Familie wächst und wächst. Jährlich werden rund 4.500 Mittagessen in unserer Tagesstätte gekocht, Dusch – und Waschmöglichkeiten werden laufend in Anspruch genommen. Hilfe bedarf es oft auch beim Ausfüllen von Formularen und auch die Begleitung bei Arzt- und Amtsbesuchen ist oft notwendig.

Manche unserer Gäste kommen oft nur, um ihr Herz auszuschütten, ihre Sorgen, Nöte und Ängste mit Jemanden teilen zu können, hilft oft schon.

Da bei vielen unserer Gäste keine Familienstruktur mehr besteht, besuchen wir sei bei Krankheit zu Hause und versorgen sie mit einem warmen Essen und allem nötigen.

Ebenso machen wir Besuche bei Krankenhaus- und Gefängnisaufenthalten, denn sich alleingelassen, vergessen und ausgegrenzt zu fühlen ist oft das schlimmste. Gemeinsam werden auch Geburtstage und Feste gefeiert, gelacht und geweint.

Jeder ist willkommen! Ganz gleich mit welchem sozialen oder kulturellen Hintergrund.